Emmas Hundekekse Aufbewahrung

Hundekekse richtig aufbewahren

Da die frischgebacken Hundekekse keine Konservierungsmittel enthalten, sollte man zur Lagerung der Kekse folgendes beachten:

Tipp 1

Aufbewahrt werden die Hundekekse am besten in einem Baumwollbeutel. Bitte keine Plastikgefäße verwenden oder luftdicht verschlossen aufbewahren (Schimmelgefahr). Einen passenden Baumwollbeutel finden Sie auch in unserem Sortiment.

Tipp 2

Sollten Sie die Hundekekse nicht direkt verfüttern (bspw. weil Sie die Kekse weiter verschenken möchten, etc.), öffnen Sie bitte den Blockbodenbeutel damit die Hundekekse „atmen“ können. Ansonsten kann hier ebenfalls Schimmelgefahr bestehen.